Herzlich willkommen beim Founder’s Playbook!

Worum geht es hier?

Das Founder’s Playbook soll ein Leitfaden für Startup-Gründer werden. Es beschreibt 20 Schritte, die Gründer durchlaufen sollten, um aus ihrer Geschäftsidee einen erfolgsversprechenden Plan zu entwickeln. Diese Website enthält den Text des Playbooks, ein durchgängiges Beispiel, Arbeitsblätter und Links zu nützlichen Ressourcen.

Ziele

Das Playbook richtet sich hauptsächlich an Startup-Gründer, die sich entweder in der Vorbereitungsphase oder im ersten Geschäftsjahr befinden. Die zweite Zielgruppe für das Playbook sind Gründungsbegleiter – zum Beispiel in den Gründerzentren an Hochschulen.

Das Playbook soll ein kompakter und verständlicher Leitfaden für die Konzeption eines Startups werden. Seine Ziele sind, …

  • den Vorbereitungsprozess verständlicher zu machen,
  • den Gründern bessere Arbeitsergebnisse zu ermöglichen,
  • die Erfolgschancen für die geplanten Startups zu erhöhen.

Einblick in ein laufendes Projekt

Die Arbeit am Playbook begann im Dezember 2016. Die einzelnen Dokumente werden schon in der ersten Rohfassung veröffentlicht, um Interessierten die Gelegenheit zu geben, Ergänzungen und Korrekturen vorzuschlagen. Die Dokumente werden laufend aktualisiert, und jede Version trägt – wie man es von Software kennt – eine eigene Versionsnummer und ein Erscheinungsdatum. Die HTML-Seiten werden nicht regelmäßig aktualisiert, das heißt, sie können hinter den PDF-Versionen hinterherhinken.

Basismaterial, Kursmaterial und englische Sprachversion

Das Material ist in drei Kategorien eingeteilt:

  • Das Basismaterial ist in deutscher Sprache und frei verfügbar.
  • Das Kursmaterial ist für fortgeschrittene Gründer reserviert, für die wir Coaching und Workshops anbieten. Es ist mit einem Passwortschutz versehen.
  • Das ganze Material wird nach und nach ins Englische übersetzt – allerdings eher unsystematisch.

 

Graham Horton

Magdeburg, im Dezember 2016